Kurzschluss-Elektroniker
Was ist Elektrizität


"PRÜFBOGEN FÜR ENERGIEANLAGEN-ELEKTRONIKER"


  1. Warum fliesst kein Strom mehr, wenn der Stromkreis unterbrochen ist?

    a) Die Elektronen haben keine Lust mehr
    b) Am Schaltkontakt sitzt der grüne Elektronenfresser
    c) Die Elektronen stolpern
    d) Die Elektronen sind abgeschlafft

    -----------------------------------------------------------------------

    2.  Warum ist Spannung schön ?

    a) Weil sie herrlich kitzelt
    b) Weil der Zähler sie nicht zählt

    -----------------------------------------------------------------------

    3.  Warum flackert die Leuchtstofflampe in Büros beim Einschalten ?

    a) Sie hält es nicht für möglich, was sie bei Licht alles sieht
    b) Sie fürchtet sich vor der Helligkeit
    c) Das Gas ist verägert
    d) Sie kann das Elend nicht mit ansehen

    -----------------------------------------------------------------------

    4.  Ist es richtig, das Spannungsabfall mit dem Sperrmüll beseitigt wird?

        ( ) JA     ( ) NEIN       Wenn ja, warum nicht? .................

    -----------------------------------------------------------------------

    5.  Kreuzen Sie die richtigen Kennfarben der Adern an!

        a) Rot ist Blau
        b) Plus ist Minus
        c) Gestreift ist schön
        d) Grüngelb ist modern

    -----------------------------------------------------------------------

    6.  Was ist Kriechstrom?

    a) Kriminelle Elektronen
    b) Radfahrer unter Elektronen

    -----------------------------------------------------------------------

    7.  Warum können Elektronen sich NICHT innig umarmen?

    a) Sie stossen sich ab, weil sie Mundgeruch haben
    b) Sie sind alle "blau"
    c) Eigene Antwort:

    -----------------------------------------------------------------------

    8.  Wie verhält sich ein(e) Fachmann(frau) richtig?

    a) Phase 1 und N müssen gut leitend miteinander verbunden sein
    b) Zum überbrücken des Zählers dürfen nur flexible Leitungen
       verwendet werden

    c) Zur Einbruchssicherung ist der Netzleiter mit der Türklinke
       zu verbinden

    d) Man prüft Spannung grundsätzlich mit angefeuchteten Fingern
                Leichtes Zucken = 220 V
                Huepfen         = 380 V
                Klimmzug        = 500 V
                Dauerklimmzug   = Hochspannung

    -----------------------------------------------------------------------
    9.  Warum können sich Elektronen nicht vermehren?

    a) Weil sie schon lange die Pille nehmen
    b) Weil sie so wenig Energie haben
    c) Weil sie so abstossend aufeinander wirken
    d) Weil sie Protonen anziehender finden

    -----------------------------------------------------------------------

    10. Warum sind Elektronen rund?

        a) Damit sie besser durch Kabel kugeln können
        b) Damit sie sich bei Starkem Strom nicht verletzen

    -----------------------------------------------------------------------

    11. Warum stimmt die Elektronenstromrichtung nicht mit der technischen
        Stromrichtung überein?

    a) Weil das den Lehrlingen das Leben erschwert
    b) Weil es in der Elektrotechnik nur Einbahnstrassen gibt
    c) Damit bei Wechselstrom keiner mehr weiss was los ist

    -----------------------------------------------------------------------

    12. Warum sind Schutzmassnahmen in Elektrischen Anlagen überflüssig?

    a) Weil Grüngelbe Leiter zu teuer sind
    b) Damit immer genug Arbeitsplätze frei sind
    c) Weil nur harte Menschen Elektriker werden sollen

    -----------------------------------------------------------------------

    13. Wie lautet die fachlich richtige Bezeichnung fuer Isolierschläuche?

    a) Null-leiter
    b) Pusterohr
    c) Strohhalm


Zurück zum Inhaltsverzeichnis!

Valid XHTML 1.0!

Letzte Aktualisierung: