Die Nationalmannschaft

Uu Gast bei Freunden

Die Erfolge der Nationalmannschaft
Die Länderspiel-Bilanz der Nationalmannschaft Die Länderspiel der Nationalmannschaft im Jahr 2016
Die erfolgreichsten Deutschen Torschützen Die deutschen Rekordspieler
Fußballbundestrainer
Rangliste der Spielführer
Ehrenspielführer


Zurück zum Inhaltsverzeichnis!


Die Nationalmannschaft

Die Erfolge der Nationalmannschaft

Erfolge bei Weltmeisterschaften
Jahr Gastgeberland Teilnahme bis... Gegner Ergebnis Erfolg bzw. Leistung
1934 Italien Spiel um 3.Platz Österreich 3:2 3. Platz
1954 Schweiz Finale Ungarn 3:2 Weltmeister
1958 Schweden Spiel um 3.Platz Frankreich 3:6 4. Platz
1966 England Finale England 2:4 n.V. 2. Platz
1970 Mexiko Spiel um 3.Platz Uruguay 1:0 3. Platz
1974 Deutschland Finale Niederlande 2:1 Weltmeister
1982 Spanien Finale Italien 1:3 2. Platz
1986 Mexiko Finale Argentinien 2:3 2. Platz
1990 Italien Finale Argentinien 1:0 Weltmeister
2002 Südkorea/Japan Finale Brasilien 0:2 2. Platz
2006 Deutschland Spiel um 3.Platz Portugal 3:1 3. Platz
2010 Süd-Afrika Spiel um 3.Platz Uruguay 3:2 3. Platz
2014 Brasilien Finale Argentinien 1:0 Weltmeister
Erfolge bei Europameisterschaften
Jahr Gastgeberland Teilnahme bis... Gegner Ergebnis Erfolg bzw. Leistung
1972 Belgien Finale UDSSR 3:0 Europameister
1976 Jugoslawien Finale CSSR 5:7 i.E. 2.Platz
1980 Italien Finale Belgien 2:1 Europameister
1992 Schweden Finale Dänemark 0:2 2.Platz
1996 England Finale Tschechien 2:1 n.V Europameister
2008 Österreich / Schweiz Finale Spanien 0:1 2.Platz

ab zur Auswahl

Die Nationalmannschaft

Die Länderspiel-Bilanz der Nationalmannschaft

Land Spiele S U N Tore * Erstes Spiel Letztes Spiel
Ägypten 1 0 0 1 1:2 28.12.1958 28.12.1958
Albanien 14 13 1 0 38:10 08.04.1967 06.06.2001
Algerien 3 1 0 2 3:5 01.01.1964 30.06.2014
Argentinien 22 7 5 10 31:32 08.06.1958 03.09.2014
Armenien 3 3 0 0 15:2 09.10.1996 06.06.2014
Aserbaidschan 5 5 0 0 19:3 12.08.2009 26.03.2017
Australien 5 3 1 1 14:7 18.06.1974 25.03.2015
Belgien 25 20 1 4 58:26 16.05.1910 11.10.2011
Böhmen-Mähren 1 0 1 0 4:4 12.11.1939 12.11.1939
Bolivien 1 1 0 0 1:0 17.06.1994 17.06.1994
Bosnien-Herzegowina 2 1 1 0 4:2 11.10.2002 03.06.2010
Brasilien 22 5 5 12 31:40 05.05.1963 08.07.2014
Bulgarien 21 16 2 3 56:24 20.10.1935 21.08.2002
Chile 7 5 0 2 12:7 23.03.1960 05.03.2014
China 2 1 1 0 2:1 12.10.2005 29.05.2009
Costa Rica 1 1 0 0 4:2 09.06.2006 09.06.2006
Dänemark 26 15 3 8 53:36 06.10.1912 17.06.2012
DDR 1 0 0 1 0:1 22.06.1974 22.06.1974
Ecuador 2 2 0 0 7:2 20.06.2006 29.05.2013
Elfenbeinküste 1 0 1 0 2:2 18.11.2009 18.11.2009
England 35 13 6 16 45:70 20.04.1908 22.03.2017
Estland 3 3 0 0 11:1 15.09.1935 29.06.1939
Färöer 4 4 0 0 10:1 16.10.2002 10.09.2013
Finnland 23 16 6 1 82:19 18.09.1921 31.08.2016
Frankreich 28 9 6 13 43:45 15.03.1931 07.07.2016
Georgien 5 5 0 0 12:2 29.03.1995 11.10.2015
Ghana 3 2 1 0 9:3 14.04.1993 21.06.2014
Gibraltar 2 2 0 0 11:0 14.11.2014 13.06.2015
Griechenland 9 6 3 0 21:9 20.11.1960 22.06.2012
GUS 1 0 1 0 1:1 12.06.1992 12.06.1992
Iran 2 2 0 0 4:0 25.06.1998 09.10.2004
Irland 20 9 5 6 35:24 08.05.1935 08.10.2015
Island 4 3 1 0 11:1 03.08.1960 11.10.2003
Israel 4 4 0 0 12:1 25.03.1987 31.05.2012
Italien 35 8 12 15 41:50 01.01.1923 15.11.2016
Japan 2 1 1 0 5:2 16.12.2004 30.05.2006
Jugoslawien 25 14 4 7 46:31 26.02.1939 21.06.1998
Kamerun 3 2 1 0 7:2 11.06.2002 01.06.2014
Kanada 2 2 0 0 6:1 08.06.1994 01.06.2003
Kasachstan 4 4 0 0 14:1 12.10.2010 26.03.2013
Kolumbien 4 2 2 0 10:5 19.06.1990 02.06.2006
Kroatien 8 5 1 2 18:10 15.06.1941 12.06.2008
Kuwait 1 1 0 0 7:0 09.05.2002 09.05.2002
Lettland 3 2 1 0 6:1 13.10.1935 19.06.2004
Liechtenstein 4 4 0 0 27:3 04.06.1996 28.03.2009
Litauen 2 1 1 0 3:1 07.09.2002 29.03.2003
Luxemburg 13 12 0 1 60:11 11.03.1934 27.05.2006
Malta 9 8 1 0 38:3 22.12.1974 13.05.2010
Marokko 4 4 0 0 12:3 29.12.1963 17.06.1986
Mexiko 10 4 5 1 20:9 22.12.1968 29.06.2005
Moldawien 4 4 0 0 18:3 14.12.1994 04.06.1999
Neuseeland 1 1 0 0 2:0 28.07.1999 28.07.1999
Niederlande 40 15 15 10 77:64 24.04.1910 14.11.2012
Nigeria 1 1 0 0 1:0 22.04.1998 22.04.1998
Nordirland 16 10 4 2 35:13 15.06.1958 11.10.2016
Norwegen 21 14 5 2 53:17 04.11.1923 04.09.2016
Österreich 39 25 6 8 89:55 07.06.1908 06.09.2013
Oman 1 1 0 0 2:0 18.02.1998 18.02.1998
Paraguay 2 1 1 0 4:3 15.06.2002 14.08.2013
Peru 1 1 0 0 3:1 10.06.1970 10.06.1970
Polen 21 13 7 1 34:12 03.12.1933 16.06.2016
Portugal 18 10 5 3 29:16 27.02.1936 16.06.2014
Rumänien 13 8 3 2 38:18 25.08.1935 12.09.2007
Russland 6 5 1 0 25:3 01.07.1912 10.10.2009
Saarland 2 2 0 0 6:1 11.10.1953 28.03.1954
San Marino 3 3 0 0 27:0 06.09.2006 11.11.2016
Saudi-Arabien 2 2 0 0 11:0 22.02.1998 01.06.2002
Schottland 17 8 5 4 26:23 01.06.1929 07.09.2015
Schweden 36 15 9 12 70:60 18.06.1911 15.10.2013
Schweiz 51 36 6 9 138:65 05.04.1908 26.05.2012
Serbien 2 1 0 1 2:2 31.05.2008 16.06.2010
Serbien und Montenegro 1 1 0 0 1:0 30.04.2003 30.04.2003
Slowakei 11 8 0 3 25:12 27.08.1939 26.06.2016
Slowenien 1 1 0 0 1:0 26.03.2005 26.03.2005
Sowjetunion 12 9 0 3 22:11 21.08.1955 27.03.1991
Spanien 22 9 6 7 28:23 12.05.1935 18.11.2014
Südafrika 4 3 1 0 9:2 15.12.1995 05.09.2009
Südkorea 3 2 0 1 5:5 27.06.1994 19.12.2004
Thailand 1 1 0 0 5:1 21.12.2004 21.12.2004
Tschechische Republik 7 5 0 2 13:9 09.06.1996 08.10.2016
Tschechoslowakei 17 10 4 3 36:24 03.06.1934 22.04.1992
Türkei 20 14 3 3 49:13 17.06.1951 07.10.2011
Tunesien 3 1 2 0 4:1 10.06.1978 18.06.2005
Ukraine 6 3 3 0 12:5 30.04.1997 12.06.2016
Ungarn 34 13 10 11 71:64 04.04.1909 04.06.2016
Uruguay 11 8 2 1 29:12 03.06.1928 29.05.2011
USA 11 7 0 4 23:17 13.06.1993 10.06.2015
V.A.Emirate 3 3 0 0 14:3 15.06.1990 02.06.2009
Wales 17 9 6 2 26:10 08.05.1968 01.04.2009
Weißrussland 1 0 1 0 2:2 27.05.2008 27.05.2008
Zypern 6 5 1 0 29:1 24.04.1965 17.11.2007
Total 925 539 186 200 2076:1089 05.04.1908 26.03.2017
Land Spiele S U N Tore * Erstes Spiel Letztes Spiel
* Es werden nur die Tore gezählt, die nicht im Elfmeterschiessen erzielt worden sind!

ab zur Auswahl


Länderspiele

2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017

2010
Termin Anlass Paarung Ergebnis Torschützen
03.03.10 Freundschaftsspiel Deutschland - Argentinien 0:1 (0:1) - - -
15.05.10 Freundschaftsspiel Deutschland - Malta 3:0 (1:0) Cacau, Cacau, Scicluna (Eigentor),
20.05.10 Freundschaftsspiel Ungarn - Deutschland 0:3 (0:1) Podolski, Gomez, Cacau
03.06.10 Freundschaftsspiel Deutschland - Bosnien-Herzegowina 3:1 (0:1) Lahm, Schweinsteiger, Schweinsteiger
13.06.10 WM-Gruppenspiel Deutschland - Australien 4:0 (2:0) Podolski, Klose, T. Müller, Cacau
18.06.10 WM-Gruppenspiel Deutschland - Serbien 0:1 (0:1) - - -
23.06.10 WM-Gruppenspiel Ghana - Deutschland 0:1 (0:0) Özil
27.06.10 WM-Achtelfinale Deutschland - England 4:1 (2:1) Klose, Podolski, T. Müller, T. Müller
03.07.10 WM-Viertelfinale Argentinien - Deutschland 0:4 (0:1) T.Müller, Klose, Friedrich, Klose
07.07.10 WM-Halbfinale Deutschland - Spanien 0:1 (0:0) - - -
10.07.10 WM-Spiel um Platz 3 Uruguay - Deutschland 2:3 (1:1) T.Müller, Jansen, Khedira
11.08.10 Freundschaftsspiel Dänemark - Deutschland 2:2 (0:1) Gomez, Helmes
03.09.10 EM-Qualifikation Belgien - Deutschland 0:1 (0:0) Klose
07.09.10 EM-Qualifikation Deutschland - Aserbaidschan 6:1 (3:0) Westermann, Podolski, Klose, Sadygov (Eigentor), Badstuber, Klose
08.10.10 EM-Qualifikation Deutschland - Türkei 3:0 (1:0) Klose, Özil, Klose
12.10.10 EM-Qualifikation Kasachstan - Deutschland 0:3 (0:0) Klose, Gomez, Podolski
16.10.10 Freundschaftsspiel Schweden - Deutschland 0:0 (0:0) - - -
2011
Termin Anlass Paarung Ergebnis Torschützen
09.02.11 Freundschaftsspiel Deutschland - Italien 1:1 (1:0) Klose
26.03.11 EM-Qualifikation Deutschland - Kasachstan 4:0 (3:0) Klose, T. Müller, T. Müller, Klose
29.03.11 Freundschaftsspiel Deutschland - Australien 1:2 (1:0) Gomez
29.05.11 Freundschaftsspiel Deutschland - Uruguay 2:1 (2:0) Gomez, Schürrle
03.06.11 EM-Qualifikation Österreich - Deutschland 1:2 (0:1) Gomez, Gomez
07.06.11 EM-Qualifikation Aserbaidschan - Deutschland 1:3 (0:2) Özil, Gomez, Schürrle
10.08.11 Freundschaftsspiel Deutschland - Brasilien 3:2 (0:0) Schweinsteiger, Götze, Schürrle
02.09.11 EM-Qualifikation Deutschland - Österreich 0:0 (3:1) Klose, Özil, Podolski, Özil, Schürrle, Götze
06.09.11 Freundschaftsspiel Polen - Deutschland 2:2 (0:0) Kroos, Cacau
07.10.11 EM-Qualifikation Türkei - Deutschland 1:3 (0:1) Gomez, T. Müller, Schweinsteiger
11.10.11 EM-Qualifikation Deutschland - Belgien 3:1 (2:0) Özil, Schürrle, Gomez
11.11.11 Freundschaftsspiel Ukraine - Deutschland 3:3 (3:1) Kroos, Rolfes, T. Müller
15.11.11 Freundschaftsspiel Deutschland - Niederlande 3:0 (2:0) T. Müller, Klose, Özil
2012
Termin Anlass Paarung Ergebnis Torschützen
29.02.12 Freundschaftsspiel Deutschland - Frankreich 1:2 (0:1) Cacau
26.05.12 Freundschaftsspiel Schweitz - Deutschland 5:3 (2:1) Hummels, Schürrle, Reus
26.05.12 Freundschaftsspiel Deutschland - Israel 2:0 (1:0) Gomez, Schürrle
09.06.12 EM-Gruppenspiel Deutschland - Portugal 1:0 (0:0) Gomez
13.06.12 EM-Gruppenspiel Niederlande - Deutschland 1:2 (0:2) Gomez, Gomez
17.06.12 EM-Gruppenspiel Dänemark - Deutschland 1:2 (1:1) Podolski, Lars Bender
22.06.12 EM-Viertelfinale Deutschland - Griechenland 4:2 (1:0) Lahm, Khedira, Klose, Reus
28.06.12 EM-Halbfinale Deutschland - Italien 1:2 (0:2) Mesut Özil
15.08.12 Freundschaftsspiel Deutschland - Argentinien 1:3 (0:1) Benedikt Höwedes
07.09.12 WM-Qualifikation Deutschland - Färöer 3:0 (1:0) M. Götze, Özil, Özil
11.09.12 WM-Qualifikation Österreich - Deutschland 1:2 (0:1) Reus, Özil
12.10.12 WM-Qualifikation Irland - Deutschland 1:6 (0:2) Reus, Reus, Özil, Klose, Kroos, Kroos
16.10.12 WM-Qualifikation Deutschland - Schweden 4:4 (3:0) Klose, Klose, Mertesacker, Özil
14.11.12 Freundschaftsspiel Niederlande - Deutschland 0:0 (0:0) - - -
2013
Termin Anlass Paarung Ergebnis Torschützen
06.02.13 Freundschaftsspiel Frankreich - Deutschland 1:2 (1:0) T. Müller, Khedira
22.03.13 WM-Qualifikation Kasachstan - Deutschland 0:3 (0:2) T. Müller, Götze, T. Müller
26.03.13 WM-Qualifikation Deutschland - Kasachstan 4:1 (3:0) Reus, M. Götze, Gündogan, Reus
29.05.13 Freundschaftsspiel Ecuador - Deutschland 2:4 (1:4) Podolski, L. Bender, Podolski, L. Bender
02.06.13 Freundschaftsspiel USA - Deutschland 4:3 (2:0) Westermann, M. Kruse, Draxler
14.08.13 Freundschaftsspiel Deutschland - Paraguay 3:3 (2:3) Gündogan, T. Müller, L. Bender
06.09.13 WM-Qualifikation Deutschland - Österreich 3:0 (1:0) Klose, T. Kroos, T. Müller
10.09.13 WM-Qualifikation Färöer - Deutschland 0:3 (0:1) Mertesacker, Özil, T. Müller
11.10.13 WM-Qualifikation Deutschland - Irland 3:0 (1:0) Khedira, Schürrle, Özil
15.10.13 WM-Qualifikation Schweden - Deutschland 3:5 (1:2) Özil, Götze, Schürrle, Schürrle, Schürrle
15.11.13 Freundschaftsspiel Italien - Deutschland 1:1 (1:1) Hummels
19.11.13 Freundschaftsspiel England - Deutschland 0:1 (0:1) Mertesacker
2014
Termin Anlass Paarung Ergebnis Torschützen
05.03.14 Freundschaftsspiel Deutschland - Chile 1:0 (1:0) M. Götze
13.05.14 Freundschaftsspiel Deutschland - Polen 0:0 (0:0) - - -
01.06.14 Freundschaftsspiel Deutschland - Kamerun 2:2 (0:0) T.Müller, Schürle
06.06.14 Freundschaftsspiel Deutschland - Armenien 6:1 (0:0) Schürle, Podolski, Höwedes, Klose, Götze, Götze
16.06.14 WM-Gruppenspiel Deutschland - Portugal 4:0 (3:0) T.Müller, Hummels, T.Müller, T.Müller
21.06.14 WM-Gruppenspiel Deutschland - Ghana 2:2 (0:0) Götze, Klose
26.06.14 WM-Gruppenspiel USA - Deutschland 0:1 (0:0) T.Müller
30.06.14 WM-Achtelfinale Deutschland - Algerin 2:1 n.V. (0:0) Schürrle, Özil
04.07.14 WM-Viertelfinale Frankreich - Deutschland 0:1 (0:1) Hummels
08.07.14 WM-Halbfinale Brasilien - Deutschland 1:7 (0:5) T.Müller, Klose, Kroos, Kroos, Khedira, Schürle, Schürle
13.07.14 WM-Finale Deutschland - Argentinien 1:0 n.V. Götze
03.09.14 Freundschaftsspiel Deutschland - Argentinien 2:4 (0:2) Schürle, Götze
07.09.14 EM-Qualifikation Deutschland - Schottland 2:1 (1:0) T.Müller, T.Müller
11.10.14 EM-Qualifikation Polen - Deutschland 2:0 (0:0) - - -
14.10.14 EM-Qualifikation Deutschland - Irland 1:1 (0:0) Kroos
14.11.14 EM-Qualifikation Deutschland - Gibraltar 4:0 (3:0) T.Müller, T.Müller, Götze, Santos (Eigentor)
18.11.14 Freundschaftsspiel Spanien - Deutschland 0:1 (0:0) Kroos
2015
Termin Anlass Paarung Ergebnis Torschützen
25.03.15 Freundschaftsspiel Deutschland - Australien 2:2 (1:1) Reus, Podolski
29.03.15 EM-Qualifikation Georgien - Deutschland 0:2 (0:2) Reus, T.Müller
10.06.15 Freundschaftsspiel Deutschland - USA 1:2 (1:1) Götze
13.06.15 EM-Qualifikation Gibraltar - Deutschland 0:7 (0:1) Schürrle, M. Kruse, Gündogan, Bellarabi, Schürrle, Schürrle, M. Kruse
04.09.15 EM-Qualifikation Deutschland - Polen 3:1 (2:1) T. Müller, Götze, Götze
07.09.15 EM-Qualifikation Schottland - Deutschland 2:3 (2:2) T. Müller, T. Müller, Gündogan
08.10.15 EM-Qualifikation Republik Irland - Deutschland 1:0 (0:0) - - -
11.10.15 EM-Qualifikation Deutschland - Georgien 2:1 (0:0) T.Müller, M. Kruse
13.11.15 Freundschaftsspiel Frankreich - Deutschland 2:0 (1:0) - - -
17.11.15 Freundschaftsspiel Deutschland - Niederlande Abgesagt
2016
Termin Anlass Paarung Ergebnis Torschützen
26.03.16 Freundschaftsspiel Deutschland - England 2:3 (1:0) T. Kroos, Gomez
29.03.16 Freundschaftsspiel Deutschland - Italien 4:1 (2:0) T. Kroos, Götze, Hector, Özil
29.05.16 Freundschaftsspiel Deutschland - Slowakei 1:3 (1:2) Gomez
04.06.16 Freundschaftsspiel Deutschland - Ungarn 2:0 (1:0) Lang (Eigentor), T.Müller
12.06.16 EM-Gruppenspiel Deutschland - Ukraine 2:0 (1:0) Mustafi, Schweinsteiger
16.06.16 EM-Gruppenspiel Deutschland - Polen 0:0 (0:0) - - -
21.06.16 EM-Gruppenspiel Nordirland - Deutschland 0:1 (0:1) Gomez
26.06.16 EM-Achtelfinale Deutschland - Slowakei 3:0 (2:0) Boateng, Gomez, Draxler
02.07.16 EM-Viertelfinale Deutschland - Italien 6:5 i.E. (1:1) Özil
07.07.16 EM-Halbfinale Deutschland - Frankreich 0:2 (0:1) - - -
31.08.16 Freundschaftsspiel Deutschland - Finnland 2:0 (0:0) M. Meyer, Özil
04.09.16 WM-Qualifikation Norwegen - Deutschland 0:3 (0:2) T.Müller, Kimmich T.Müller
08.10.16 WM-Qualifikation Deutschland - Tschechische Republik 3:0 (1:0) T. Müller, T. Kroos, T. Müller
11.10.16 WM-Qualifikation Deutschland - Nordirland 2:0 (2:0) Draxler, Khedira
11.11.16 WM-Qualifikation San Marino - Deutschland 0:8 (0:3) Khedira, Gnabry, Hector, Gnabry, Hector, Gnabry, Stefanelli (ET), Volland
15.11.16 Freundschaftsspiel Italien - Deutschland 0:0 (0:0) - - -
2017
Termin Anlass Paarung Ergebnis Torschützen
22.03.17 Freundschaftsspiel Deutschland - England 1:0 (0:0) Podolski
26.03.17 WM-Qualifikation Aserbaidschan - Deutschland 1:4 (1:3) Schürrle, T. Müller, Gomez, Schürrle
10.06.17 WM-Qualifikation Deutschland - San Marino -:- (-:-) - - -
01.09.17 WM-Qualifikation Tschechische Republik - Deutschland -:- (-:-) - - -
04.09.17 WM-Qualifikation Deutschland - Norwegen -:- (-:-) - - -
05.10.17 WM-Qualifikation Nordirland - Deutschland -:- (-:-) - - -
08.10.17 WM-Qualifikation Deutschland - Aserbaidschan -:- (-:-) - - -

ab zur Auswahl

Die Nationalmannschaft

Die erfolgreichsten Deutschen Torschützen

Klose, Miroslav
Gerd Müller Joachim Streich Podolski, Lukas Jürgen Klinsmann Rudi Völler Kalle Rummenigge
Vorname Nachname Tore Erstes Tor Letztes Tor Elfmeter
Miroslav Klose 71 24.03.2001 08.07.2014 0
Gerd Müller 68 08.04.1967 07.07.1974 4
Joachim Streich (59) 25.09.1971 10.10.1984 (2)
Lukas Podolski 49 21.12.2004 22.03.2017 3
Jürgen Klinsmann 47 27.04.1988 29.06.1998 3
Rudi Völler 47 30.03.1983 02.07.1994 1
Karl-Heinz Rummenigge 45 08.10.1977 29.06.1986 3
Uwe Seeler 43 08.06.1958 14.06.1970 1
Michael Ballack 42 28.03.2001 09.09.2009 10
Oliver Bierhoff 37 27.03.1996 01.06.2002 2
Thomas Müller 37 13.06.2010 26.03.2017 2
Ulf Kirsten 34 (14) 14.08.1985 07.06.2000 0
Fritz Walter 33 14.07.1940 26.05.1956 2
Klaus Fischer 32 27.04.1977 08.07.1982 0
Ernst Lehner 31 07.06.1934 20.09.1942 2
Mario Gomez 30 07.02.2007 26.03.2017 1
Andreas Möller 29 04.10.1989 15.06.1998 0
Edmund Conen 27 14.01.1934 07.12.1941 1
Hans-Jürgen Kreische (27) 02.02.1968 16.11.1974 (2)
Eberhard Vogel (27) 16.12.1962 12.10.1975 (2)
Richard Hofmann 24 15.04.1928 01.07.1932 1
Bastian Schweinsteiger 24 08.06.2005 12.06.2016 5
Lothar Matthäus 23 30.04.1985 28.07.1999 8
André Schürrle 22 29.05.2011 26.03.2017 0
Max Morlock 21 23.09.1951 28.12.1958 0
Helmut Rahn 21 23.12.1951 27.04.1960 0
Mesut Özil 21 05.09.2009 31.08.2016 5
Rainer Ernst (20) 12.10.1983 13.05.1990 (2)
Karl Hohmann 20 07.09.1930 25.06.1937 0
Henning Frenzel (19) 10.12.1961 28.02.1974 0
Jürgen Sparwasser (19) 22.06.1969 16.11.1977 0
Kevin Kuranyi 19 11.10.2003 22.08.2007 0
Pierre Littbarski 18 14.10.1981 19.06.1990 0
Andreas Thom 18 (16) 10.10.1984 27.04.1994 0
- - - - - -
Mario Götze 17 17.11.2010 29.03.2016 0

ab zur Auswahl

Die Nationalmannschaft

Die deutschen Rekordspieler

Lothar Matthäus
Klose, Miroslav Podolski, Lukas Bastian Schweinsteiger
Philipp Lahm Jürgen Klinsmann Jürgen Kohler Joachim Streich

Vorname Nachname Spiele Erster Einsatz Letzter Einsatz Tore
Lothar Matthäus 150 14.06.1980 20.06.2000 23
Miroslav Klose 137 24.03.2001 13.07.2014 71
Lukas Podolski 130 06.06.2004 22.03.2017 49
Bastian Schweinsteiger 121 06.06.2004 31.08.2016 24
Philipp Lahm 113 18.02.2004 13.07.2014 5
Jürgen Klinsmann 108 12.12.1987 04.07.1998 47
Jürgen Kohler 105 24.09.1986 04.07.1998 3
Hans-Jürgen Dörner (105) 22.06.1969 18.05.1985 (13)
Joachim Streich (105) 08.12.1969 20.10.1984 (59)
Per Mertesacker 104 09.10.2004 13.07.2014 4
Franz Beckenbauer 103 26.09.1965 23.02.1977 14
Jürgen Croy (102) 17.05.1967 19.05.1981 0
Thomas Häßler 101 31.08.1988 20.06.2000 11
Ulf Kirsten 100 (49) 08.05.1985 20.06.2000 34 (14)
Michael Ballack 98 28.04.1999 03.03.2010 42
Berti Vogts 96 03.05.1967 21.06.1978 1
Sepp Maier 95 04.05.1966 26.05.1979 0
Karl-Heinz Rummenigge 95 06.10.1976 29.06.1986 45
Konrad Weise (94) 27.07.1970 10.10.1981 (2)
Rudi Völler 90 17.11.1982 10.07.1994 47
Andreas Brehme 86 15.02.1984 10.07.1994 8
Oliver Kahn 86 23.06.1995 08.07.2006 0
Andreas Möller 85 21.09.1988 09.02.1999 29
Thomas Müller 85 03.03.2010 26.03.2017 37
Mesut Özil 84 11.02.2009 26.03.2017 21
Arne Friedrich 82 21.08.2002 03.06.2011 1
Bernd Schneider 81 28.07.1999 06.02.2008 4
Karlheinz Förster 81 05.04.1978 29.06.1986 2
Wolfgang Overath 81 28.09.1963 07.07.1974 17
Torsten Frings 79 27.02.2001 11.02.2009 10
Toni Schumacher 76 26.05.1979 15.10.1986 0
Guido Buchwald 76 22.05.1984 10.07.1994 4
Eberhard Vogel (76) 16.12.1962 21.04.1976 (27)
Bernd Bransch (76) 17.05.1967 31.07.1976 (3)
Toni Kroos 76 03.03.2010 26.03.2017 12
Matthias Sammer 74 (23) 19.11.1986 07.06.1997 14 (6)
Manuel Neuer 74 02.06.2009 11.10.2016 0
Pierre Littbarski 73 14.10.1981 08.07.1990 18
Uwe Seeler 72 16.10.1954 09.09.1970 43
Lothar Kurbjuweit (72) 16.05.1970 10.10.1981 (5)
Hans-Peter Briegel 72 17.10.1979 29.06.1986 4
Christian Ziege 72 10.06.1993 27.05.2004 9
Paul Janes 71 30.10.1932 22.11.1942 7
Martin Hoffmann (71) 21.11.1973 19.05.1981 (17)
Peter Ducke (70) 30.10.1960 19.11.1975 (16)
Oliver Bierhoff 70 21.02.1996 30.06.2002 37
Mario Gomez 70 07.02.2007 26.03.2017 30
Sami Khedira 70 05.09.2009 26.03.2017 7
- - - - - -
Jérôme Boateng 67 10.10.2009 11.10.2016 1

ab zur Auswahl

Die Nationalmannschaft

Fußballbundestrainer

Name Amtszeit Spiele S. R. N. Gewonnen in % Erfolge
kein Reichstrainer April 1908
bis
November 1927
63 18 13 32 28,57 ---
Otto Nerz t01 April 1928
bis
Oktober 1936
70 42 10 18 60,00 3. Platz WM 1934
Sepp Herberger t02 November 1936
bis
November 1942
65 40 12 13 61,54 ---
Von 1943 bis 1949 gab es keine deutsche Fußballnationalmannschaft
Sepp Herberger t02 November 1950
bis
Juni 1964
97 52 14 31 53,61 Weltmeister 1954
4.Platz WM 1958
Helmut Schön t03 November 1964
bis
Juni 1978
139 87 31 21 62,59 Vizeweltmeister 1966
3.Platz WM 1970
Europameister 1972
Weltmeister 1974
Vizeeuropameister 1976
Jupp Derwal t04 Oktober 1978
bis
Juni 1984
67 44 12 11 65,67 Europameister 1980
Vizeweltmeister 1982
Franz Beckenbauer t05 September 1984
bis
Juli 1990
66 34 20 12 51,52 Vizeweltmeister 1986
Weltmeister 1990
Berti Vogts t06 August 1990
bis
September 1998
102 66 24 12 64,71 Vizeeuropameister 1992
Europameister 1996
Erich Ribbeck t07 Oktober 1998
bis
Juni 2000
24 10 6 8 41,67 ---
Rudi Völler t08 Juli 2000
bis
Juni 2004
53 29 11 13 54,72 Vizeweltmeister 2002
Jürgen Klinsmann t09 Juli 2004
bis
Juli 2006
34 20 8 6 58,82 3.Platz WM 2006
Joachim Löw t10 seit
12. Juli 2006
145 97 25 23 66,89 Weltmeister 2014
Vizeeuropameister 2008
3.Platz WM 2010
Gesamtbilanz 925 539 186 200 58,270


Elfmeterschießen
Anzahl Gewonnen Verloren Gewonnen in % Tore
8 6 2 75,00 38 : 31

ab zur Auswahl

Die Nationalmannschaft

Rangliste der Spielführer

Name Einsätze
Lothar Matthäus 72
Michael Ballack 54
Philipp Lahm 51
Karl-Heinz Rummenigge 50
Franz Beckenbauer 50
Oliver Kahn 48
Uwe Seeler 40
Jürgen Klinsmann 36
Paul Janes 31
Fritz Szepan 30
Fritz Walter 30
Oliver Bierhoff 22
Willi Schulz 20
Berti Vogts 20
Gezählt wurden nur Spiele in denen der Spieler
zu Beginn des Spiels Kapitän war.

ab zur Auswahl

Die Nationalmannschaft

Ehrenspielführer/-innen

Fritz Walter Uwe Seeler Franz Beckenbauer Lothar Matthäus Jürgen Klinsmann Bettina Wiegmann Birgit Prinz

Fritz Walter

Geboren am 31. Oktober 1920
Verstorben am 17. Juni 2002
Fritz Walter: Das Idol vom Betzenberg
wurde vom DFB 1958 nach Ende seiner internationalen Karriere zum ersten Ehrenspielführer ernannt.
Er führte die deutsche Mannschaft zwischen 1951 und 1956 dreißigmal als Kapitän aufs Feld, so auch im Finale der WM 1954 gegen Ungarn.
Nach seiner aktiven Zeit engagierte sich Fritz Walter unter anderem als Repräsentant der Sepp-Herberger-Stiftung für die Resozialisierung Strafgefangener.
Die größte Ehre wurde Walter am 31. Oktober 1985 zu Teil, als das Stadion seines Heimatvereins 1. FC Kaiserslautern in "Fritz-Walter-Stadion" umbenannt wurde.

Uwe Seeler

Geboren am 5. November 1936
"Uns Uwe": Das bodenständige Fußball-Idol
Er bekam den Titel vom DFB verliehen, obwohl er nie einen internationalen Titel gewann.
Aber durch seine Einsatzbereitschaft deutschlandweit und seine Einstellung wurde Uns Uwe zur Fußballlegende.
Er war der erste Nachkriegsspieler, der den Vorkriegsrekord von Paul Janes mit 71 Länderspielen einstellen und noch um eins überbieten konnte.
Er war zwischen 1961 und 1970 vierzigmal Spielführer und vom 9. September 1970 bis zum 24. November 1973 Rekordnationalspieler.
Er erzielte in 72 Länderspielen zwischen 1954 und 1970 ingesamt 43 Tore und feierte die Vize-Weltmeisterschaft 1966 und den dritten Platz bei der WM 1970.

Franz Beckenbauer

Geboren am 11. September 1945
Der "Kaiser", die Lichtgestalt des deutschen Fußballs
Er gilt als die Lichtgestalt des Fußballs und ist der erfolgreichste deutsche Fußballer, nicht nur als Spieler,
als Teamchef und Präsident sondern auch als Funktionär für den deutschen Fußball bei der WM 2006.
Er war der erste deutsche Spieler, der es auf 100 und mehr Länderspiele gebracht hat.
Er führte die Mannschaft in 50 Spielen als Kapitän und war vom 24. November 1973 bis zum 17. November 1993 Rekordnationalspieler.
Der "Kaiser", gewann als Kapitän 1974 die Weltmeisterschaft in Deutschland und 1972 die Europameisterschaft.
Sein größter Erfolg als Teamchef der DFB-Auswahl gelang Beckenbauer 1990 in Italien, als er mit dem deutschen Team ungeschlagen Weltmeister wurde.

Lothar Matthäus

Geboren am 21. März 1961
Lothar Matthäus: 150-mal mit dem Adler auf der Brust
Er erhielt die Auszeichnung am 27. April 2001. Er ist seit dem 17. November 1993 Rekordnationalspieler und trug 150 Mal das Trikot der Nationalmannschaft.
Er führte sie 76 mal als Kapitän auf's Feld und damit ist er auch Rekordspielführer.
Matthäus wurde 1990 und 1991 zum "Weltfußballer des Jahres" gewählt, 1990 erhielt er die Auszeichnung "Europas Fußballer des Jahres".
Lothar Matthäus führte als Kapitän die deutsche Auswahl 1990 zum Gewinn der Weltmeisterschaft in Italien.
Auch beim EM-Titelgewinn 1980 gehörte Matthäus zum deutschen Aufgebot.

Jürgen Klinsmann

Geboren am 30. Juli 1964
Jürgen Klinsmann: Welt- und Europameister
Jürgen Klinsmann wurde am 3. November 2016 zum fünften Ehrenspielführer ernannt.
In seiner Vita stehen 108 Länderspiele und 47 Tore.
1990 wurde er in Italien Weltmeister, 1996 in England führte er die deutsche Nationalmannschaft als Kapitän zum Europameistertitel.
Nach der Weltmeisterschaft 1998 beendete er seine Karriere im DFB-Trikot.
Erfolgreich war und ist Jürgen Klinsmann auch als Trainer.
2006 belegte er bei der Weltmeisterschaft in Deutschland mit dem DFB-Team den dritten Platz.
Seit 2011 ist Klinsmann Trainer der Nationalmannschaft der USA.

Bettina Wiegmann

Geboren am 7. Oktober 1971
Bettina Wiegmann: 154 Mal im DFB-Trikot
Bettina Wiegmann trug in ihrer Karriere insgesamt 154 Mal das Trikot der Frauen-Nationalmannschaft und erzielte dabei 51 Tore.
Die Mittelfeldspielerin ist seit Beendigung ihrer aktiven Laufbahn als Trainerin beim Fußball-Verband Mittelrhein tätig.
Ihr erstes Länderspiel bestritt Wiegmann am 1. Oktober 1989 beim 0:0 in Straubing gegen Ungarn.
Den größten Erfolg im DFB-Dress feierte Wiegmann 2003 mit dem Gewinn des Weltmeistertitels in den USA.
Zuvor hatte die Mittelfeldspielerin 1991, 1995, 1997 und 2001 bereits vier Mal den Europameistertitel mit den DFB-Frauen gewonnen.
Auch am Gewinn der Vize-Weltmeisterschaft 1995 und der Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen 2000 hatte Wiegmann maßgeblichen Anteil.

Birgit Prinz

Geboren am 25. Oktober 1977
Birgit Prinz: 214 Mal im DFB-Trikot
Über 30 internationale und nationale Titel hat die in Frankfurt am Main geborene langjährige Spielführerin der Frauen-Nationalmannschaft in ihrer Laufbahn bislang gewonnen. Sie zwar zweimal Weltmeisterin und fünfmal Europameisterin.
Sie ist mit 214 Länderspielen die alleinige Rekord- Nationalspielerin des Deutschen Fußball-Bundes.
Als sie ihr erstes Länderspiel am 27. Juli 1994 gegen Kanada bestritt, war eine Alexandra Popp gerade einmal drei Jahre alt.
Die sportliche Laufbahn der Birgit Prinz wurde stets begleitet von Superlativen.
Sie war die jüngste Nationalspielerin, sie durchbrach als erste Spielerin die Schallmauer von 200 Länderspielen,
sie sammelte die meisten Titel, sie erzielte die meisten Tore.
Rekorde, die der studierten Psychologin und ausgebildeten Physiotherapeutin nie wichtig waren. Wichtig war die Mannschaft. Das Team. Mit diesem gemeinsam erfolgreich zu sein, das war immer das Ziel der ausgesprochenen Teamplayerin.

ab zur Auswahl

Zurück zum Inhaltsverzeichnis!

Valid XHTML 1.0!

Letzte Aktualisierung :