Fussball EM 1996


1960 1964 1968 1972 1976 1980 1984 1988
1992 1996 2000 2004 2008 2012 2016  



Zurück zum Inhaltsverzeichnis!




England 1996

England

Gruppe 1

Gruppe 2

England - Schweiz 1:1 Spanien - Bulgarien 1:1
Niederlande - Schottland 0:0 Rumänien - Frankreich 0:1
Niederlande - Schweiz 2:0 Bulgarien - Rumänien 1:0
Schottland - England 0:2 Frankreich - Spanien 1:1
Schottland - Schweiz 1:0 Frankreich - Bulgarien 3:1
Niederlande - England 1:4 Rumänien - Spanien 1:2

Tabellen Gruppe 1

Tabellen Gruppe 2

Mannschaft Punkte Tore Mannschaft Punkte Tore
England 7 7:2 Frankreich 7 5:2
Niederlande 4 3:4 Spanien 5 4:3
Schottland 4 1:2 Bulgarien 4 3:4
Schweiz 1 1:4 Rumänien 0 1:4

Gruppe 3

Gruppe 4

Deutschland - Tschechien 2:0 Dänemark - Portugal 1:1
Italien - Russland 2:1 Türkei - Kroatien 0:1
Tschechien - Italien 2:1 Portugal - Türkei 1:0
Russland - Deutschland 0:3 Kroatien - Dänemark 3:0
Russland - Tschechien 3:3 Kroatien - Portugal 0:3
Italien - Deutschland 0:0 Türkei - Dänemark 0:3

Tabellen Gruppe 3

Tabellen Gruppe 4

Mannschaft Punkte Tore Mannschaft Punkte Tore
Deutschland 7 5:0 Portugal 7 5:1
Tschechien 4 5:6 Kroatien 6 4:3
Italien 4 3:3 Dänemark 4 4:4
Russland 1 4:8 Türkei 0 0:5

Viertelfinale

Spanien - England 2:4 n. E. (0:0)
Frankreich - Niederlande 5:4 n. E. (0:0)
Deutschland - Kroatien 2:1
Tschechien - Portugal 1:0

Halbfinale

Frankreich - Tschechien 5:6 n. E. (0:0)
Deutschland - England 7:6 n. E. (1:1)

Finale

Deutschland - Tschechien 2:1 n. V. (Golden Goal)

Statistik

Europameister: Deutschland
Teilnehmerzahl: 16
Anzahl der Spiele 31
Zuschauer: 1.269.894
Zuschauerschnitt: 40.964
Erzielte Tore: 64
Toreschnitt: 2,06
Torschützenkönig: Alan SHEARER (England) 5 Tore

ab zur Auswahl

Deutsche EM-Kader 1996


Nr. Name Verein Spiele Tore
14 Markus Babbel Bayern München 5 0
13 Mario Basler Werder Bremen 0 0
20 Oliver Bierhoff Udinese Calcio 3 2
9 Fredi Bobic VfB Stuttgart 3 0
3 Marco Bode Werder Bremen 3 0
21 Dieter Eilts Werder Bremen 6 0
4 Steffen Freund Borussia Dortmund 4 0
10 Thomas Häßler Karlsruher SC 6 0
5 Thomas Helmer Bayern München 6 0
12 Oliver KahnTorhüter Bayern München 0 0
18 Jürgen Klinsmann  Mannschaftskapitän Bayern München 4 3
15 Jürgen Kohler Borussia Dortmund 1 0
1 Andreas KöpkeTorhüter Eintracht Frankfurt 6 0
11 Stefan Kuntz Besiktas Istanbul 5 1
7 Andreas Möller Borussia Dortmund 5 1
22 Oliver ReckTorhüter Werder Bremen 0 0
2 Stefan Reuter Borussia Dortmund 4 0
6 Matthias Sammer Borussia Dortmund 6 2
16 Rene Schneider Hansa Rostock 0 0
8 Mehmet Scholl Bayern München 3 0
19 Thomas Strunz Bayern München 5 0
23 Jens Todt Werder Bremen /nachnominiert 0 0
17 Christian Ziege Bayern München 6 1
Trainer: Berti Vogts

ab zur Auswahl

Endspiel 1996


 
Tschechien

Tschechien
 
n. V. 1 : 2
(0 : 0, 1 : 1)
 
Deutschland

Deutschland
 
30. 06. 1996
Tore
0:1 Patrik Berger 59. (Foulelfmeter)    
    1:1 Oliver Bierhoff 73.
    2:1 Oliver Bierhoff 95. (Golden Goal)
Zuschauer
73.600 in London
Schiedsrichter
Pierluigi Pairetto (Italien)
Aufstellungen
Petr Kouba (TW)   Andreas Köpke (TW)
Michal Hornák   Thomas Strunz
Miroslav Kadlec   Matthias Sammer
Karel Rada   Markus Babbel
Jan Suchopárek   Thomas Helmer
Radek Bejbl   Dieter Eilts
Pavel Nedved   Thomas Häßler
Jiri Nemec   Christian Ziege
Patrik Berger   Mehmet Scholl
Karel Poborský   Jürgen Klinsmann
Pavel Kuka   Stefan Kuntz
Trainer
Dušan Uhrin   Berti Vogts
Auswechslungen
Neu im Spiel Vladimir Smicer (88.)   Marco Bode (46.) Neu im Spiel
Aus dem Spiel für Karel Poborský   für Dieter Eilts Aus dem Spiel
    Oliver Bierhoff (69.) Neu im Spiel
    für Mehmet Scholl Aus dem Spiel
Gelbe Karten
Michal Hornák   Matthias Sammer
    Thomas Helmer
    Christian Ziege

ab zur Auswahl

Zurück zum Inhaltsverzeichnis!

Valid XHTML 1.0!


Letzte Aktualisierung :